| Home | Kontakt | Shop | Log-In |
SUCHE:             
                                                                                                                                     
     
 
Lösungen    
 
  Projekt-Informations-Center  
  Dokumenten-Management  
  Informations-Management  
  Desktop-Search-Engine  
  Publizieren im Internet  
  Bookmark-Verwaltung  
  RSS-Nachrichten  
  Projektplanung  
  Alle Features auf einen Blick  
     
   

Projektplanung mit INFORCE Project

Mit INFORCE lassen sich verlässliche Aufwandsabschätzungen bereits in einer frühe Phase des Projektes erstellen. INFORCE macht dabei nicht nur Aussagen zu den erwarteten Aufwänden, sondern auch zu möglichen Risiken und Unstimmigkeiten bei der Schätzung. Dies wird dadurch ermöglicht, dass mit INFORCE Project die Schätzungen mehrerer Mitarbeiter miteinander kombiniert werden können und jeder neben den erwarteten auch minimale und maximale Aufwände eingeben kann.

Gerade in einer ersten Projekt- oder Angebotsphase, wo noch kein detaillierter Entwicklungsplan verfügbar und der Aufgabenkatalog noch nicht bis ins Detail aufgegliedert ist, können mit INFORCE auf einfache Weise verlässliche Aufwandschätzungen erstellt werden.

Hier sehen Sie einen Beispiel-Screenshot zu einer Projektkalkulation.

Ein Problem herkömmlicher Aufwandschätzungen liegt darin, dass das Ergebnis stark davon abhängt, ob der Schätzer eher Optimist oder eher Pessimist ist. Oft unterscheiden sich sämliche deren Schätzungen um den Faktor 2 oder 3. Leider kann man dies herkömmlichen Abschätzungen nicht ansehen. Inforce benutzt eine einfache aber effektive Methode, um diesen Effekt auszuschalten. INFORCE Project erfasst für jeden Vorgang einen Minimum- und einen Maximum-Schätzwert von mehreren Mitarbeitern (best case vs. worst case). Aus diesen Werten kann INFORCE eine sehr viel verlässlichere Schätzung des Gesamtaufwandes berechnen. Zugleich gibt Inforce Hinweise darauf, wo die Aufwandsschätzung noch verbessert und präzisiert werden kann oder sollte oder wo es Widersprüche zwischen den Schätzungen verschiedener Mitarbeiter gibt.

Hier finden Sie alle weiteren Details zu INFORCE.
Bestellen können Sie Inforce über den Inforce Shop.
 
 
NEWS

Die neue Version 5.9 von INFORCE ist verfügbar. Sie erlaubt es, nun automatisch dynamische Websites zu generieren, die auch auf Smartphones und Tablets in optimierter Form dargestellt werden. Diese Websites enthalten automatisch eine Suche und Daten können auf diesen Websites bearbeitet und hinzugefügt werden. mehr...

Die Version 5.8 von INFORCE unterstützt Sie noch besser beim Umgang mit Dateien. Sie hilft Ihnen Duplikate von Dateien zu finden, selbst auf externen Medien sowie beim Vergleich von Verzeichnissen, beim Aufbau von Projektarchiven etc. mehr...

Mit der Version 5.5 von INFORCE können Sie auf einfachste Weise beispielsweise Informations-bestände ins Internet bringen, alle Datenträger inkl. Memory-Sticks und DVDs auf einen Schlag durchsuchen, Informationen bewerten und übersichtliche mehr...

zu allen News...

 

 

 
DEMOS

    

Hier gelangen Sie zu einem Screenshot eines Projekt-Informations-Centers
 
 
   
  Copyright 2018 SDS Software Dirk Sandhorst. Alle Rechte vorbehalten         | Datenschutz | Rechtliches | Impressum | Sitemap |