| Home | Kontakt | Shop | Log-In |
SUCHE:             
                                                                                                                                     
     
 
Über uns
 
  Über SDS Software  
  Links  
  Kunden  
  Kontakt  
  Impressum  
     
   

Über INFORCE und SDS Software

Der Gründer von SDS Software Dirk Sandhorst ist Diplom-Physiker und seit fast über 15 Jahren im IT-Bereich tätig.

Als IT Consultant hat er für viele Unternehmen gearbeitet und hat immer wieder feststellen müssen, dass der Umgang mit Informationen und Dokumenten in Unternehmen sehr zu wünschen übrig lässt und sich oft zwischen verbesserungswürdig und chaotisch bewegt. Und dies, obwohl es oft sogar Tools und Programme gibt, die die Mitarbeiter bei diesem Umgang unterstützen sollen. Aber oft sind diese Tools zu kompliziert zu bedienen und zu schwerfällig, so dass sie von den Mitarbeitern schließlich nicht mehr benutzt werden. Denn die Mitarbeiter möchten typischerweise ihre Arbeit machen und sich nicht mit diesen Tools auseinandersetzen. Daraus entstand die Idee zu INFORCE, zu einem Programm, mit dem die Anwender auf einfache Weise und mit minimalem Aufwand bereits eine Menge erreichen können in Punkto Verbesserung des Umgangs mit Informationen und Dokumenten.

Die erste Version von INFORCE wurde 1995 entwickelt. Es handelte sich noch um eine Einzelplatzversion, mit der nicht mehrere Personen gleichzeitig im Netzwerk arbeiten konnten. Dementsprechend wurde diese Version hauptsächlich von Selbständigen und Freiberuflern und Personen an Universätiten und Schulen eingesetzt (z.B. Ärzten, Beratern, Lehrern, Wissenschaftlern).

Auf Basis der Erfahrungen mit dieser Version wurde die Version 2 entwickelt, die auch ein gemeinsames Arbeiten im Team ermöglichte. Sie kam im Jahr 2000 auf den Markt. Die Version 3, die im Jahr 2003 auf den Markt kam, unterstützte dann auch das Internet, indem beispielsweise Internet-Adressen ebenfalls gemeinsam mit Dokumenten abgelegt werden können. Die Version 3 wurde von einer ganzen Reihe von Unternehmen eingesetzt. Beispielsweise hat sich diese Version bei einer einjährigen Evaluation durch Signal Iduna Bauspar AG gegen 34 andere Produkte durchgesetzt und wird auch in einer Reihe von Abteilungen von Unternehmen aus dem DAX 30 eingesetzt.

Mit der neuen Version 4 können nun INFORCE-Datenbanken direkt ins Internet gestellt werden und dort auch direkt bearbeitet werden. Außerdem ist sie durch die Möglichkeit, Plug-Ins einzubinden, beliebig erweiterbar.

 
Hier finden Sie alle weiteren Details zu INFORCE.
 
NEWS

Die neue Version 5.5 von INFORCE ist verfügbar. Auf einfachste Weise können Sie beispiels­weise Informations­bestände ins Internet bringen, alle Datenträger inkl. Memory-Sticks und DVDs auf einen Schlag durchsuchen, Informationen bewerten und übersichtliche Informations- und Dokumentensammlungen aufbauen. mehr...

Mit der neuen Version 4.7 können Sie Ihre Informationssammlungen und Wissens­banken im Internet abspeichern, gemeinsam mit anderen nutzen und bearbeiten mehr...

Die Version 4.6 kann Bereiche auto­mat­isch aktuali­sieren und so z.B. Newsfeeds automatisch lesen und nach Begriffen durchsuchen mehr...

zu allen News...

 


 
DEMOS

    

Hier gelangen Sie zu einem Screenshot eines Projekt-Informations-Centers
 
 
   
  Copyright 2013 SDS Software Dirk Sandhorst. Alle Rechte vorbehalten         | Rechtliches | Impressum | Kontakt | Sitemap |